EXKLUSIVER KUNSTGENUSS

Die Graphische Sammlung ETH Zürich bietet individuell buchbare Privatführungen durch die Sonderausstellung und den Studienraum an. Fachpersonen erläutern bestimmte Themen und vermitteln das Hintergrundwissen zu einzelnen Werken oder Werkgruppen in Deutsch sowie in anderen Sprachen (auf Anfrage).

Aufgrund der Einschränkungen bedingt durch die Corona-Pandemie ist die maximale Teilnehmerzahl bei den Führungen auf 12 Personen beschränkt. Es besteht Maskenpflicht. Eine vorgängige Anmeldung ist obligatorisch unter: info@gs.ethz.ch oder mit unten stehendem Formular. Die Anmeldung ist erst nach Rückbestätigung verbindlich.


Kosten

  • 60 Minuten in deutscher Sprache CHF 180.—
  • Fremdsprachen auf Anfrage
  • Die Preise der privaten Führungen verstehen sich jeweils pro Gruppe (max. 25 Personen in der Sonderausstellung; max. 15 Personen im Studienraum).
  • Schulen und Universitäten gratis.

Für Führungen ausserhalb der Öffnungszeiten wird ein Zuschlag erhoben.