VON ZU HAUSE AUS ENTDECKEN

Die Bestände der Graphischen Sammlung ETH Zürich werden in einem mehrjährigen konzentrierten Projekt sukzessive katalogisiert und digitalisiert. Seit dem 1. Januar 2020 arbeitet ein Team aus Spezialistinnen ausschliesslich für dieses Vorhaben. Das Projekt wird unterstützt durch die Ernst Göhner Stiftung und die ETH Foundation.
Im Sammlungskatalog Online können bereits erfasste Handzeichnungen, Druckgraphik, Künstlerbücher und Multiples recherchiert werden. Die Suche kann nach verschiedenen Kriterien eingeschränkt werden.

Zum Sammlungskatalog Online